POL-KN: (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Unfallflucht auf Tankstellengelände (17.11.2021)

18.11.2021 – 10:00

Polizeipräsidium Konstanz

Eine Unfallflucht begangen hat ein Autofahrer am Mittwoch gegen 17.30 Uhr auf einem Tankstellengelände auf der “Neue-Wolterdinger-Straße”. Ein Fahrer eines Nissan Qashqai fuhr zwischen zwei zu betankenden Autos hindurch und streifte dabei einen Peugeot 206 einer 58-Jährigen. Ohne sich um den verursachten Schaden an dessen hinterem rechten Kotflügel in Höhe von rund 500 Euro zu kümmern, verließ der Fahrer des Nissan das Gelände. Zeugen konnten sich das Kennzeichen des Autos notieren und an die weitergeben. Das Polizeirevier Donaueschingen hat die Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Unfallflucht auf Tankstellengelände (17.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5076176