POL-OG: Schwanau, Nonnenweier – Abwesenheit ausgenutzt

18.11.2021 – 12:16

Polizeipräsidium Offenburg

Während eines Gottesdienstes am frühen Mittwochabend machten sich noch unbekannte Langfinger in einem Pfarramt in der Allmannsweiererstraße zu schaffen. Die ungebetenen Gäste durchsuchten hierbei nicht nur das Pfarramt nach Wertgegenständen, sondern auch die darüber liegende Wohnung. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie hierbei unter anderem Opfergeld in noch unbekannter Höhe. Die Beamten des Polizeipostens Schwanau übernehmen die weiteren Ermittlungen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Schwanau, Nonnenweier – Abwesenheit ausgenutzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5076520
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)