LPI-J: Medieninformationn der PI Apolda

19.11.2021 – 08:37

Landespolizeiinspektion Jena

Ein 19jähriger Fahrer eines Opel versuchte am 18.11.2021, 12.25 Uhr, auf dem Kreuzungsbereich der Weststraße und Reuschelstraße in Apolda zu wenden. Er übersah den vorfahrtsberechtigen Fahrer eines VW und es kam zum Zusammenstoß. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 10.000,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Medieninformationn der PI Apolda

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5077128
Presseportal Blaulicht