POL-OG: Offenburg – Beim Abbiegen mit Radfahrerin kollidiert

19.11.2021 – 09:23

Polizeipräsidium Offenburg

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem und einem Fahrrad kam es am Donnerstagnachmittag in der Zeller Straße. Gegen 17:15 Uhr war ein 84 Jahre alter Autofahrer auf der Zeller Straße stadteinwärts unterwegs und beabsichtigte nach links in die Hölderlinstraße einzubiegen. Dabei übersah er offenbar eine ordnungsgemäß auf dem kombinierten Fuß-/Radweg entgegenkommende 20 Jahre alte Radfahrerin. Durch den daraus resultierenden Zusammenstoß stürzte die junge Radfahrerin und zog sich hierdurch leichte Verletzungen zu. Unter anderem wegen fahrlässiger Körperverletzung muss sich der Autofahrer nun verantworten.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Beim Abbiegen mit Radfahrerin kollidiert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5077196
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)