POL-HB: Nr.: 0851 –Staus nach Verkehrsunfall–

Bremen

-Ort: Bremen-Horn-Lehe, OT Lehe, Hochschulring
Zeit: 18.11.2021, 15:30 Uhr

Am Donnerstagnachmittag kam es in Horn-Lehe zu einem Verkehrsunfall. Dabei stießen zwei Autos frontal zusammen. Ein 78-Jähriger und eine 64-Jährige mussten mit Verletzungen ins gebracht werden. In der Folge kam es zu Verkehrsbehinderungen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Gegen 15:30 Uhr befuhr der 78-Jährige mit seinem den Hochschulring in Richtung Findorff. Kurz vor dem Stadtwaldsee geriet er aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und prallte frontal mit einem Mercedes zusammen. Zeugen leisteten umgehend Erste Hilfe und alarmierten Polizei und Rettungskräfte. Sowohl der 78-jährige Mann, als auch die 64-jährige Fahrerin des Mercedes wurden bei dem Zusammenstoß verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Mann wurde stationär aufgenommen. Der Hochschulring war für mindestens eine Stunde gesperrt, so dass es zu Verkehrsbehinderungen kam. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Gegen 17:15 Uhr waren beide Fahrbahnen wieder freigegeben. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Bastian Demann
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0851 –Staus nach Verkehrsunfall–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5077363
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)