POL-KN: (Königsheim) An Einmündung “rechts vor links” missachtet 18.11.2021

19.11.2021 – 12:16

Polizeipräsidium Konstanz

Rund 5000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 15.45 Uhr in der Kapellenstraße. Ein 27-jährige Mercedes-Fahrerin wollte von der Kapellenstraße nach links in die Eichenstraße abbiegen und missachtete die Vorfahrt eines von rechts kommenden 71-jährigen Suzuki-Fahrers. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Pkw beschädigt, jedoch keine Personen verletzt.

Rückfragen bitte an:

Karina Urbat
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Königsheim) An Einmündung “rechts vor links” missachtet 18.11.2021

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5077583
Presseportal Blaulicht