POL-K: 211119-3-K 84-jähriger Radfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Köln

Zwei Radfahrende (84m, 32w) sind am Freitagmorgen (19. November) auf dem Radweg der Inneren Kanalstraße in Höhe des Herkules-Hochhauses zusammengestoßen. Der Mann wurde lebensgefährlich und die Frau schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war der Senior in Richtung der Herkulesstraße unterwegs, als die 32-Jährige aus einer Grundstücksausfahrt auf den Radweg einbog und mit dem Rentner kollidierte. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln hat die Spuren gesichert. (ph/cs)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 211119-3-K 84-jähriger Radfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5077691
Presseportal Blaulicht