POL-OS: Osnabrück/Sutthausen: Schwerer Unfall auf der Hermann-Ehlers-Straße

19.11.2021 – 12:56

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Donnerstagabend, gegen 17.40 Uhr, befuhr eine 86-Jährige mit ihrem Nissan die Hermann-Ehlers-Straße in Richtung stadteinwärts. In Höhe des Egon-von-Romberg-Wegs beabsichtigte die Seniorin nach links in diesen einzubiegen und missachtete dabei die Vorfahrt eines entgegenkommenden Renaults, der die Hermann-Ehlers-Straße in Richtung stadtauswärts befuhr. Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurde die Nissanfahrerin leicht, ihre 82-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in umliegende gebracht. Der 20-jährige Renaultfahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen sind Sachschäden entstanden. Ein Abschleppunternehmen wurde mit der Bergung beauftragt. Während der Unfallaufnahme kam es zu starken Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück/Sutthausen: Schwerer Unfall auf der Hermann-Ehlers-Straße

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5077699
Presseportal Blaulicht