POL-MA: Heidelberg-Altstadt: E-Bike-Fahrerin gestürzt

19.11.2021 – 13:58

Polizeipräsidium Mannheim

Am Freitagnachmittag gegen 12.45 Uhr kam eine 51-jährige Radfahrerin an der Einmündung Grabengasse/Hauptstraße zu Fall. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte die E-Bike-Fahrerin alleinbeteiligt aufgrund eines Fahrfehlers gestürzt sein. Dabei zog sich die Frau eine Fraktur zu und wurde zur weiteren Behandlung durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg-Altstadt: E-Bike-Fahrerin gestürzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5077807
Presseportal Blaulicht