LPI-GTH: Kollision mit Wildschwein

21.11.2021 – 04:09

Landespolizeiinspektion Gotha

Eine 61-jährige Kiafahrerin befuhr am Samstagabend die Landstraße zwischen Weingarten und Friedrichswerth, als plötzlich zwei Wildschweine die Fahrbahn querten. Trotz eingeleiteter Bremsung kollidierte der Kia mit einem der Tiere. Das Schwein lief anschließend auf dem angrenzenden Feld davon. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 400 Euro. (ml)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Kollision mit Wildschwein

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5078313
Presseportal Blaulicht