LPI-GTH: Moped frisiert

21.11.2021 – 04:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Auf seinem frisierten Moped Simson wurde am Freitagabend ein 18-Jähriger am Rasthof An der B 247 gestoppt. Zur Leistungssteigerung waren an dem Zweirad bauliche Veränderungen vorgenommen worden. Durch den vergrößerten Hubraum war der 18-Jährige nicht mehr im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnisklasse, so dass nun gegen ihn wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt wird. (ml)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Moped frisiert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5078311
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)