LPI-SLF: Zwei mal ohne Fahrerlaubnis unterwegs

21.11.2021 – 10:24

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Wochenende konnte die zwei Fälle von Fahren ohne Fahrerlaubnis im Stadtgebiet feststellen. Am Freitagnachmittag konnte ein 44-jähriger Saalfelder, der zusätzlich per Haftbefehl gesucht wurde, in der Kulmbacher Straße mit seinem Pkw fahrend festgestellt werden. Am Sonntagmorgen wurde eine 46-jährige Frau aus Goßwitz auf dem Weg nach Hause auf einem Feldweg beim Fahren ohne Fahrerlaubnis ertappt. In beiden Fällen wurde zusätzlich eine Blutentnahme durchgeführt, da die Fahrzeugführer jeweils unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln unterwegs waren. Da es sich um Wiederholungstäter handelte, wurden die Fahrzeuge durch die Polizei beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Zwei mal ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5078483
Presseportal Blaulicht