LPI-GTH: Feststellungen von Waffen und Drogen

21.11.2021 – 15:04

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Abend des 20.11.2021 wurden Personen an gleich mehreren Standorten Kontrollen unterzogen. Ein 17-Jähriger führte in der Eisenacher Friedensstraße eine geringe Menge Cannabis mit sich. Neben illegalen Betäubungsmitteln wurden auch bei einer zu kontrollierenden Person in Ruhla ein Baseballschläger und ein Küchenmesser aufgefunden, für deren Mitfuhr derjenige keinen berechtigten Grund angeben konnte. Sowohl die Drogen, als auch die wurden beschlagnahmt. (mm)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Feststellungen von Waffen und Drogen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5078666