LPI-EF: Kira spurlos verschwunden

22.11.2021 – 12:43

Landespolizeiinspektion Erfurt

In der Ortschaft Gangloffsömmern ist in der Nacht zu Sonntag ein kaukasischer Schäferhund verschwunden. Die neun Monate alte Hündin, welche auf den Namen “Kira” hört, ist nicht etwa von ihrem 61-jährigen Herrchen weggelaufen. Vielmehr hat eine unbekannte Person einen Maschendrahtzaun durchschnitten und den Hund vom Grundstück des Besitzers gestohlen. Seither fehlt von dem jungen Hund jede Spur. Hinweise zum Verbleib des Tieres nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda (03634/336-0) unter Angabe der Vorgangsnummer 272573 entgegen. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Kira spurlos verschwunden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5079345
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)