mocci gewinnt German Design Award 2022

CIP Mobility GmbH | München | Grünwald (ots) –

– mocci erhält für seine Smart Pedal Vehicles beim German Award 2022 die “Special Mention” in der Kategorie “Excellent Product Design Bicycles and E-Bikes” – Digital angetrieben, voll vernetzt, 100 % emissionsfrei: Die Smart Pedal Vehicles (SPV) von mocci setzen neue Maßstäbe im Bereich der stetig wachsenden Mikromobilität

Mikromobilität neu gedacht: Mit den Smart Pedal Vehicles (SPV) ermöglicht mocci (mocci.com) im urbanen Raum auf einem völlig neuen Niveau. Digital, zuverlässig und nachhaltig. Dafür erhielt das aus München den German Design Award 2022. mocci wurde als “Special Mention” in der Kategorie “Excellent Product Design Bicycles and E-Bikes” ausgezeichnet. Die “Special Mention”-Auszeichnung des German Design Award wird für besonders bemerkenswerte Designleistungen verliehen. “Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung und freuen uns, dass die Jury unseren ganzheitlichen Hardware- und -Ansatz, Funktionalität, und Design zu verbinden, würdigt”, sagt Dimitrios Bachadakis, Mitgründer und Geschäftsführer von mocci. “Wir haben mit unserem Ansatz das Fahrrad weiterentwickelt und Produktionsprozesse zu einem hohen Grad professionalisiert.”

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Schnell, effizient, emissionsfrei

mocci ist eine Wortschöpfung aus dem Chinesischen und bedeutet “magisches Fortbewegen”. Die Smart Pedal Vehicles bieten tatsächlich ein völlig neues Fahrerlebnis: individuell an den Fahrer anpassbar, sicher, nachhaltig und voll vernetzt. Die Pedale des mocci Smart Pedal Vehicle treiben einen Generator an, der die für den Elektromotor im Hinterrad erzeugt – ganz ohne Kette oder Riemen. Menschliche Energie wird so beim Treten in eklektische Energie umgewandelt. Zusätzliche Unterstützung erfolgt durch die austauschbare, leistungsstarke Batterie.

Innovation made in Germany

mocci verbindet für seine Smart Pedal Vehicles smarte Hardware mit smarter Software und innovativen Materialien. Statt aus Stahl- oder Aluminium bestehen die Rahmen der Smart Pedal Vehicles aus recyclebarem Hochleistungs-Kunststoff. Durch den Einsatz insgesamt weniger Bauteile und den Wegfall der mechanischen Kraftübertragung entsteht ein sicheres, wartungsarmes System. Alle eigenen Komponenten entwickelt und produziert mocci nachhaltig in Deutschland.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Dank diverser individueller Lösungen für Kunden lassen sich mit mocci eine Vielfalt innerstädtischer und betrieblicher Mobilitätsszenarien realisieren. Mit ihren geringen Ausfallzeiten und einer hohen Lebensdauer bieten die Smart Pedal Vehicles gerade für gewerbliche Kunden enorme Vorteile. Die hochbelastbaren Räder können etwa zur Auslieferung von Lebensmitteln, für Kurierfahrten, mit zusätzlichem Anhänger als kompaktes Servicefahrzeug für den urbanen Raum oder für moderne Digital City Sharing-Angebote genutzt werden. Ein Führerschein sowie zusätzliche Kosten durch oder Versicherung, sind zum Fahren der Smart Pedal Vehicles nicht nötig.

Launch der Smart Pedal Vehicles im Sommer 2022

Start für eine Pilotphase mit ausgewählten B2B-Kunden der smarten Räder ist im Spätsommer 2022. Die Smart Pedal Vehicle-Innovation ist die Basis einer ganzen Flotte, deren Entwicklung mocci mit Nachdruck vorantreibt. Bereits in Planung sind ein Dreirad sowie ein Vierrad-Konzept.

Über mocci von der CIP GROUP

mocci betrachtet das Thema Mobilität ganzheitlich und im Kontext der vernetzten und digitalen Stadt der Zukunft. In seinen Smart Pedal Vehicles (SPV) verbindet mocci die Aspekte Digitalisierung, Umwelt, Urbanisierung und menschliches Wohlbefinden. Die SPV sind eine innovative, individuelle und nachhaltige Lösung für Unternehmen, die flexibel, schnell und umweltschonend im urbanen Raum agieren wollen. Die Idee zu mocci entstand 2014. Der offizielle Produktlaunch ist für Sommer 2022 geplant. Mehr unter mocci.com.

Über die CIP Group

mocci ist eine Marke der CIP MOBILITY GMBH, die smarte Fahrzeuge für die Mobilitätsbedürfnisse der Zukunft entwickelt. Die CIP MOBILITY GMBH ist Teil der CIP-Group (CIP HOLDING AG), die mit ihren drei Geschäftsmodellen Supply Chain Services, Digital Intelligent Mobility und strategische Transaktionsberatung seit Jahren ihren Fokus auf nachhaltige Trends und Geschäftsmodelle setzt. Das Unternehmen wurde 2004 von Yao Wen und Dimitrios Bachadakis als Management-Buy Out aus der Siemens AG gegründet und zu einer globalen Unternehmensgruppe entwickelt. Mehr unter cipgroup.com.

Über den German Design Award

Der German Design Award wird vom Rat für Formgebung vergeben und zählt zu den angesehensten Awards der Designlandschaft. Seit 2012 werden mit dem Award von einer hochkarätigen internationalen Jury wegweisende Designleistungen ausgezeichnet. Mehr unter german-design-award.com.

Quellenangaben

Bildquelle: mocci erhält für seine Smart Pedal Vehicles beim German Design Award 2022 die Auszeichnung “Special Mention” in der Kategorie “Excellent Product Design Bicycles and E-Bikes”. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/160167 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: CIP Mobility GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/160167/5079433
Newsroom: CIP Mobility GmbH
Pressekontakt: Pressekontakt (Weitere Informationen / Bilder / Medien)
CIP HOLDING AG
Head of Marketing
Nico Mischke
Oberanger 32 – 80331 München
Phone +49 89 724019-611
nico.mischke@cipgroup.com

mocci gewinnt German Design Award 2022

Presseportal