LPI-NDH: Spielgerät auf Spielplatz beschädigt

22.11.2021 – 14:34

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Vandalen hausten auf dem Spielplatz in der Goethestraße. Zeugen beobachteten am Sonntag, gegen 16 Uhr einen Mann, der das Schaukelpferd beschädigte. Er drückte das Spielgerät so zu Boden, dass die Feder in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der Schaden wird auf ca. 100 Euro geschätzt. Bei dem Täter handelte es sich um ein ca. 1.80 m großen, korpulenten Mann. Er trug eine rote Fleecejacke, eine Jeanshose sowie Turnschuhe, bei denen der rechte Schuh defekt war. Hinweise nimmt die in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960 entgegen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Spielgerät auf Spielplatz beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5079664
Presseportal Blaulicht