POL-KN: (Konstanz-Industriegebiet) Mutwillige Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen – Zeugenaufruf (20.11.2021)

22.11.2021 – 13:21

Polizeipräsidium Konstanz

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Samstag im Zeitraum zwischen 00.30 Uhr und 08.45 Uhr im Industriegebiet mehrere Fahrzeuge beschädigt. Die Unbekannten haben an mehreren Autos, die in der Ernst-Sachs-Straße, Fritz-Arnold-Straße, Siemensstraße, Gottlieb-Daimler-Straße und Rudolf-Diesel-Straße geparkt waren, die Spiegel abgetreten, Fahrzeugtüren eingedellt und auch Motorroller umgestoßen. Den ersten Schätzungen nach dürfte hierbei ein Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro entstanden sein.
Die bittet Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder Hinweise auf die Verursacher geben können, sich beim Polizeirevier Konstanz, Tel. 07531 995-0, zu melden.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Konstanz-Industriegebiet) Mutwillige Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen – Zeugenaufruf (20.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5079451
Presseportal Blaulicht