US-Ministerium warnt vor Reisen nach Deutschland wegen Corona-Infektionszahlen

Washington () – Das Außenministerium in Washington warnt die US-Bürger wegen der hohen Corona-Infektionszahlen dringlich vor Reisen nach . “Reisen Sie angesichts von Covid-19 nicht nach Deutschland”, heißt es in dem am Montag (Ortszeit) veröffentlichten Reisehinweis des Ministeriums. 

Der neue Hinweis zu Deutschland hat die Stufe 4 – dies ist die höchste Stufe, die einer eindringlichen Warnung gleichkommt. Eine gleichartige Reisewarnung “wegen des sehr hohen Ausmaßes von Covid-19” veröffentlichte das State Department für Dänemark. 

Umgekehrt hatte Deutschland erst Mitte November die aus der Liste der Corona-Hochrisikogebiete herausgenommen. Damit entfielen die Quarantäne-Vorschriften für aus den Vereinigten Staaten zurückkehrende Reisende. Die USA hatten Anfang November nach anderthalb Jahren weitgehender Einreisesperren ihre Grenzen für geimpfte ausländische Staatsbürger geöffnet.

Bild: © AFP/Archiv Angela Weiss / Der Flughafen John F. Kennedy (JFK) in New York

US-Ministerium warnt vor Reisen nach Deutschland wegen Corona-Infektionszahlen

AFP