LPI-SHL: Wagen macht sich selbstständig

23.11.2021 – 10:36

Landespolizeiinspektion Suhl

Montagmorgen sicherte eine 43-Jährige ihren Wagen nach dem Parken am Rüsthügel in Queienfeld nicht ordnungsgemäß, sodass dieser anschließend einen Hügel hinabrollte. Der Wagen prallte sowohl gegen eine Hauswand als auch gegen einen geparkten Ford. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Höhe des entstandenen Schadens muss noch ermittelt werden.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Wagen macht sich selbstständig

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5080335
Presseportal Blaulicht