POL-OG: Wolfach – Handbremse vergessen?

23.11.2021 – 10:56

Polizeipräsidium Offenburg

Am Montag gegen 12:25 Uhr stellte eine 30-jährige BMW-Fahrerin ihr Fahrzeug vor dem Eingangsbereich einer Klinik in der Oberwolfacher Straße ab. Als die Frau an der Pforte etwas abgeben wollte, bemerkte sie, dass sich ihr Fahrzeug rückwärts bergab in Bewegung setzte. Das streifte einen 72 Jahre alten Passanten, wodurch dieser zu Fall kam. Auf einem Blumenbeet vor einer anderen Einfahrt kam der Wagen zum Stehen. Glücklicherweise wurde der Senior nur leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 2.000 Euro.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Wolfach – Handbremse vergessen?

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5080378
Presseportal Blaulicht