POL-MA: Mannheim-Almenhof: Vorfahrt missachtet, Fahrradfahrer verletzt

23.11.2021 – 10:52

Polizeipräsidium Mannheim

Am Montagnachmittag kam es im Kreuzungsbereich der Neckarauer und der Paul-Wittsack-Straße zu einem zwischen einem Fahrrad- und einem Autofahrer.
Der 20-jährige Fahrer eines Nissan übersah dabei beim Anfahren gegen 13:40 Uhr einen 22-Jährigen der auf dem Fahrradweg der Neckarauer Straße fuhr. Bei der sofort eingeleiteten Bremsung des Zweirradfahrers fiel dieser dabei über die Lenkstange auf den Boden, während sein Fahrrad gegen den Nissan prallte.
Neben geringen Sachschaden, verletzte sich der 22-Jährige bei dem Sturz leicht.
Das Polizeirevier Mannheim-Neckarau hat die Unfallermittlungen gegen den Autofahrer aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Almenhof: Vorfahrt missachtet, Fahrradfahrer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5080371
Presseportal Blaulicht