POL-MA: Mannheim-Gartenstadt: LKW beschädigt zwei Fahrzeuge – 6.500 EUR Schaden

23.11.2021 – 11:47

Polizeipräsidium Mannheim

Am Montag wurden gegen 15:50 in der Karlsternstraße zwei Autos beschädigt. Ein 47-Jähriger LKW-Fahrer befuhr die Karlsternstraße in Fahrtrichtung Karlstern. Auf Höhe der Waldschule öffnete sich am Aufbau des LKWs ein Seitenteil. Dieses stieß beim Vorbeifahren an einen KIA und einen und beschädigte diese. Der Sachschaden beträgt rund 6.500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Gartenstadt: LKW beschädigt zwei Fahrzeuge – 6.500 EUR Schaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5080500
Presseportal Blaulicht