POL-KN: (VS-Villingen) Autofahrerin kümmert sich nicht um Unfallschaden (22.11.2021)

23.11.2021 – 11:15

Polizeipräsidium Konstanz

Eine Unfallflucht begangen hat eine Autofahrerin am Montag gegen 14 Uhr auf der Dattenbergstraße. Eine 74-jährige VW Fahrerin streifte beim Vorbeifahren den Rückspiegel eines geparkten Renault Clio. Ohne sich um den Schaden in Höhe von rund 200 Euro zu kümmern, fuhr die Frau einfach weiter. Der gelang es, die Fahrerin zu ermitteln und leitete gegen sie ein Verfahren wegen Verkehrsunfallflucht ein.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen) Autofahrerin kümmert sich nicht um Unfallschaden (22.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5080435
Presseportal Blaulicht