POL-FR: Landkreis Emmendingen / Gutach / – Schwerer Verkehrsunfall mit 5 Verletzten – Zeugenaufruf

23.11.2021 – 18:33

Polizeipräsidium Freiburg

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute, 23.11.2021, gegen 16:45 Uhr im Landkreis Emmendingen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Nach erstem Erkenntnisstand der befuhr der Fahrer eines Opel Zafira die B 294 von Elzach kommend in Richtung Waldkirch. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es zu einer Kollision des Opelfahrers mit zwei ihm entgegenkommenden Fahrzeugen.

Während die zunächst entgegenkommende 30 Jahre alte Fahrerin eines Audi unverletzt blieb, wurden im direkt dahinter im Gegenverkehr befindlichen VW vier Personen verletzt, darunter auch zwei Kinder. Über die Schwere der Verletzungen ist bisher nichts bekannt.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich insgesamt auf etwa 30.000,00 Euro.

Die Fahrbahn der B 294 war für über eine Stunde für die Rettungs- und Abschleppmaßnahmen voll gesperrt. Es waren insgesamt fünf Besatzungen des Rettungsdienstes sowie zwei Polizeistreifen eingesetzt.

Das Polizeirevier Waldkirch hat die Ermittlungen zu diesem Verkehrsunfall aufgenommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter 07681 4074-0 zu melden.

PP FR, FLZ / MP

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Landkreis Emmendingen / Gutach / – Schwerer Verkehrsunfall mit 5 Verletzten – Zeugenaufruf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5081037
Presseportal Blaulicht