POL-FR: Lörrach: Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten – Polizei bittet um Hinweise!

24.11.2021 – 12:08

Polizeipräsidium Freiburg

In der Nacht zum Mittwoch, 24.11.2021, haben Unbekannte versucht, einen Geldautomaten in Lörrach aufzubrechen. Gegen 01:15 Uhr löste der Alarm am dem frei stehenden Automaten in der Bärenfelser Straße aus. Von den eintreffenden Polizeistreifen konnten keine Personen mehr angetroffen werden. Am Automaten waren Aufbruchspuren vorhanden. Dieser hatte aber Stand gehalten, der oder die Tatverdächtigen gelangten nicht an das verwahrte Bargeld. Das Polizeirevier Lörrach (Kontakt 07621 176-0) bittet um die Mitteilung verdächtiger Beobachtungen oder anderer sachdienlicher Hinweise.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten – Polizei bittet um Hinweise!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5081651
Presseportal Blaulicht