POL-FR: Kleines Wiesental: Dieseldiebstahl aus Arbeitstank – Polizei sucht Zeugen!

24.11.2021 – 12:06

Polizeipräsidium Freiburg

Rund 450 Liter Diesel wurde aus einem Treibstofftank in Hinterheubronn von Unbekannten gestohlen. Der Tank stand rund zwei Kilometer vom Parkplatz “Kreuzweg” entfernt. Dies wurde der am Dienstag, 23.11.2021, gegen 09.00 Uhr, gemeldet. Mit einem Vorhängeschloss war der Tank gesichert, welches aber von den Unbekannten entfernt worden war. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen in der Nähe des Parkplatzes Kreuzweg gemacht haben, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/ma

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Kleines Wiesental: Dieseldiebstahl aus Arbeitstank – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5081645
Presseportal Blaulicht