LPI-EF: Gestohlenes Motorrad in Brand

24.11.2021 – 13:54

Landespolizeiinspektion Erfurt

und wurden gestern auf einen Feldweg zwischen Gottstedt und Bindersleben gerufen. Ein Zeuge hatte dort ein brennendes Motorrad festgestellt. Durch Prüfung der Fahrzeugidentifikationsnummer wurde die 35-jährige Halterin der Suzuki ermittelt. Diese war im Glauben, dass ihr Motorrad im Wert von 5.000 Euro in einer Tiefgarage in Frienstedt steht. Wie sich herausstellte, wurde die Suzuki in der Nacht zu Dienstag von dort gestohlen. Durch den entstand an dem Motorrad ein Sachschaden von 1.500 Euro. Die Ermittlungen der Polizei zu dem Diebstahl dauern noch an. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Gestohlenes Motorrad in Brand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5081829
Presseportal Blaulicht