LPI-NDH: Mehre Lauben fallen einem Feuer zum Opfer

24.11.2021 – 15:15

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am späten Dienstagabend brannten in einer Gartenanlage zwischen Jahnstieg und Ibergstraße fünf Gartenlauben. Teilweise zerstörte das Feuer die kompletten Lauben. Zeugen hatten kurz nach 23 Uhr die Flammen bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Die löschte bis in die Nacht hinein. Verletzte gab es nicht. Im Laufe des Mittwochs untersuchten Kriminalisten den Brandort nach Spuren zur Brandursache. Derzeit sind noch keine konkreten Angaben hierüber möglich. Es müssen weitere Untersuchungen am Brandort durchgeführt werden, in die ein Brandsachverständiger hinzugezogen werden wird. Der Schaden beläuft sich auf ca. 45000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Mehre Lauben fallen einem Feuer zum Opfer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5081966
Presseportal Blaulicht