POL-OG: Bühl, A5 – Fahrzeuglänge überschritten

25.11.2021 – 12:50

Polizeipräsidium Offenburg

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwochnachmittag auf dem Parkplatz “Oberfeld” stellten die Beamten des Verkehrsdienstes Baden-Baden einen Lastwagen fest, dessen zulässige Gesamtlänge um einiges überschritten war. Der Volvo war bei einer vorgenommenen Abmessung um über 1,5 Meter zu lang. Nach einem entrichteten Bußgeld von 85 Euro sowie einer Umladung der Fahrzeugkombination konnte der 50-Jährige Lenker seine Fahrt fortsetzten.

/sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Bühl, A5 – Fahrzeuglänge überschritten

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5082808
Presseportal Blaulicht