POL-KN: (Oberndorf am Neckar, Lkrs. RW) Verkehrszeichen niedergewalzt

25.11.2021 – 12:52

Polizeipräsidium Konstanz

Eine Autofahrerin hat in der Ringstraße auf Höhe der Einmündung zum Lindenhofplatz ein Verkehrszeichen umgefahren. Die 82-Jährige war dort am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr mit ihrem Ford unterwegs und rammte das Schild, das auf einer Querungshilfe angebracht war. Gegenüber der gab sie an, für einen kurzen Moment nicht aufgepasst zu haben. An ihrem Ford entstand durch die Unachtsamkeit ein Schaden in Höhe von rund 3000 Euro. Das war der Kollision mit dem Verkehrszeichen nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Frau wurde von der Polizei gebührenpflichtig verwarnt.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Oberndorf am Neckar, Lkrs. RW) Verkehrszeichen niedergewalzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5082811
Presseportal Blaulicht