POL-MA: Sandhausen, Rhein-Neckar-Kreis: 36-Jähriger vermisst – Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

25.11.2021 – 12:52

Polizeipräsidium Mannheim

Am Sonntag, den 07.11.2021, verließ der 36-jährige Andreas L. seine Wohnung Im Krautgarten und kehrte seitdem nicht mehr zurück. Der Vermisste befindet sich vermutlich in einer psychischen Ausnahmesituation wobei eine Selbstgefährdung nicht auszuschließen ist.

Die bisherigen Fahndungsmaßnahmen und Ermittlungen der Kriminalpolizei zum Aufenthaltsort von Andreas L. blieben bislang ohne Erfolg.

Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden:
Männlich, ca. 1,75 m groß, dick, dunkle mittellange Haare, Brillenträger
Vermutlich ist Andreas L. mit einem schwarzen 1er BMW mit Heidelberger Zulassung unterwegs.

Ein Bild kann hier abgerufen werden: https://fahndung.-bw.de/tracing/sandhausen-vermisstenfahndung/

Zeugen, welchen den Vermissten gesehen haben oder Hinweise zum Aufenthaltsort der Person geben können, werden gebeten, sich unter 0621/174-4444 an die Kriminalpolizei oder unter 110 an den Polizeinotruf zu wenden. Außerdem nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sandhausen, Rhein-Neckar-Kreis: 36-Jähriger vermisst – Öffentlichkeitsfahndung der Polizei

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5082812