LPI-NDH: Ca. 100.000 Euro Schaden nach Feuer in Lagerhalle eines Autohauses

26.11.2021 – 11:42

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Über 30 Kameraden der Feuerwehren Mühlhausen und Görmar waren am Donnerstagabend in der Felchtaer Straße im Einsatz. Gegen 19.40 Uhr brach in einer Lagerhalle, auf dem Gelände eines Autohauses, ein Feuer aus. Mitarbeiter entdeckten den Rauch, nachdem die Hauptsicherung ausgefallen war. Der angerückten gelang es, eine Ausdehnung des Brandes, der offensichtlich in einem Technikraum seinen Ursprung hatte, zu verhindern. Verletzt wurde niemand. Zur Brandursache sind derzeit noch keine gesicherten Angaben möglich. Der betreffende Raum wurde beschlagnahmt, bis die Spezialisten der Kriminalpolizei die Spurensicherung abgeschlossen haben. Der entstandene Schaden wird auf ca. 100000 Euro geschätzt.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Ca. 100.000 Euro Schaden nach Feuer in Lagerhalle eines Autohauses

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5083723
Presseportal Blaulicht