POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: In Schmuckgeschäft eingebrochen – Polizei sucht Zeugen

26.11.2021 – 10:50

Polizeipräsidium Mannheim

Ein unbekannter Täter brach am frühen Freitagmorgen in ein Schmuckgeschäft in Hockenheim ein. Der Täter beschädigte kurz vor zwei mit einem noch unbekannten Gegenstand oder Werkzeug die Schaufensterscheibe des Ladengeschäfts in der Parkstraße und entwendete aus der Auslage 13 Armbanduhren. Anschließend flüchtete er vom Tatort. Die Höhe des Sachschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern, der Wert der wird mit rund 200 Euro angegeben.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: In Schmuckgeschäft eingebrochen – Polizei sucht Zeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5083582