POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Kontrolle über Pkw verloren

29.11.2021 – 11:01

Polizeipräsidium Mannheim

In der Nacht von Freitag auf Samstag verlor ein 46-Jähriger im Kurvenbereich der Sickingen- und Römerstraße die Kontrolle über seinen Pkw und prallte gegen eine Mauer. Nach ersten Ermittlungen war der Mann trotz widriger Witterung mit nicht angepasster Geschwindigkeit abgebogen und dabei um 1:55 Uhr frontal gegen die Mauer gestoßen. Am BMW entstand mutmaßlich Totalschaden in Höhe von 8.000 Euro. Verletzt wurde der Fahrer glücklicherweise nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Kontrolle über Pkw verloren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5085286
Presseportal Blaulicht