POL-FR: Schopfheim: Firmenscheibe mit zwei Steinen eingeschlagen

29.11.2021 – 11:36

Polizeipräsidium Freiburg

Mit zwei Steinen wurde am Samstag, 27.11.2021 gegen 23.15 Uhr die Schaufensterscheibe einer Firma in der Hohe-Flum-Straße eingeworfen. Ein Zeuge konnte sehen, wie eine Person wegrannte. Die flüchtende Person hatte eine dunkle Jacke und eine Jeans an, eine unauffällige Größe und Statur. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) hat die Ermittlungen aufgenommen.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schopfheim: Firmenscheibe mit zwei Steinen eingeschlagen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5085370
Presseportal Blaulicht