POL-FR: Schopfheim: Warnleuchte auf glatter Brücke entwendet – Polizei bittet um Hinweise!

29.11.2021 – 11:35

Polizeipräsidium Freiburg

Zur Absicherung der eisglatten Brücke über der B317/ Hebelstraße wurde eine Nissenleuchte am Sonntag, 28.11.2021 zur Warnung für den aufgestellt. Diese wurde von Unbekannten zwischen 05.30 Uhr und 19.30 Uhr gestohlen. Das Polizeirevier Schopfheim (07622/666980) bittet Zeugen, die Angaben zur Entwendung der Nissenleuchte machen können, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

md/tb

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schopfheim: Warnleuchte auf glatter Brücke entwendet – Polizei bittet um Hinweise!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5085366
Presseportal Blaulicht