POL-FR: Ihringen – Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

29.11.2021 – 14:54

Polizeipräsidium Freiburg

Ihringen – Am Freitag, 26. November 2021, um 23:54 Uhr, ereignete sich auf der L 114 zwischen Ihringen und Breisach ein Verkehrsunfall. Der 57-jährige Fahrer eines Citroen C2 kam infolge der enormen Alkoholisierung von 2,84 Promille von der Fahrbahn ab und kollidierte abseits des Grünstreifens mit einer Steintreppe. Der Fahrer konnte sich nicht mehr selbstständig aus dem völlig demolierten Fahrzeug befreien und musste von der Freiwilligen Ihringen-Wasenweiler aus dem Fahrzeugwrack geholt werden.
Das Polizeirevier Breisach bittet Zeugen, die Angaben zur Fahrweise und zu dem Verkehrsunfallgeschehen machen können, sich zu unter der Rufnummer 07667 9117-0 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Ihringen – Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5085855
Presseportal Blaulicht