LPI-EF: Raub aus einem Getränkemarkt

29.11.2021 – 15:26

Landespolizeiinspektion Erfurt

Zu einem schweren Raub in einem Getränkemarkt kam es Freitagnachmittag im Erfurter Norden. Ein unbekannter Täter stürmte in das Geschäft und forderte unter Vorhalt eines Messers Geld von einer Mitarbeiterin. Als diese jedoch unbeeindruckt auf die Geldforderung reagierte und den Mann aufforderte, den Laden zu verlassen, bewarf er sie mit einem Paket. Nach einem kurzen Gerangel griff der Dieb in die Kasse und entwendete knapp 250 Euro Tageseinnahmen. Anschließend verließ er das Geschäft und verschwand in unbekannte Richtung. Trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter nicht gefasst werden. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Raub aus einem Getränkemarkt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5085926
Presseportal Blaulicht