POL-KN: (VS-Schwenningen) Mehrere Autofahrer unter Drogeneinfluss unterwegs (30.11.2021)

30.11.2021 – 14:30

Polizeipräsidium Konstanz

Gleich mehrere unter Drogeneinfluss stehende Autofahrer hat die in der Nacht von Montag auf Dienstag erwischt. Gegen 22 Uhr kontrollierte sie einen 27-jährigen VW Golf-Fahrer auf der Walter-Rathenau-Straße. Dabei bemerkten die Beamten beim Fahrer typische, drogenbedingte Auffälligkeiten, was eine Blutentnahme durch einen Arzt nach sich zog. Sein musste der Mann stehenlassen. Eine 23-Jährige, die gegen 23 Uhr mit einem VW Polo auf der Rathausstraße unterwegs war, musste ihr Auto ebenfalls abstellen, nachdem die Polizei sie kontrolliert hatte. Auch bei ihr waren Anzeichen von Drogeneinfluss festzustellen, was ein Drogenvortest bestätigte. Auch bei ihr war eine Blutprobe fällig.
Wenige Minuten nach Mitternacht geriet ein 20-jähriger Subaru Impreza Fahrer auf der Rietenstraße in eine Kontrolle. Bei diesem jungen Mann fiel den Polizisten sein Verhalten auf. Ein erster Vortest erhärtete den Verdacht auf die Einnahme von und er musste ebenfalls eine Blutprobe abgeben. Alle drei Verkehrsteilnehmer müssen nun mit einer Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss rechnen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Schwenningen) Mehrere Autofahrer unter Drogeneinfluss unterwegs (30.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5086937
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)