POL-FR: Schliengen: schon wieder versuchter Einbruch in Apotheke – Zeugensuche

01.12.2021 – 14:51

Polizeipräsidium Freiburg

Abermals versuchten Unbekannte in der Nacht von Dienstag, 30.11.2021, auf Mittwoch, 01.12.2021, in eine Apotheke in der Freiburger Straße einzubrechen. Diesmal versuchten die Unbekannten die Hintertür der Apotheke aufzuhebeln, was nicht gelang. Auch wurde versucht zwei an der Rückseite des Gebäudes befindliche Fenster einzuschlagen, was ebenfalls nicht gelang. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.
Der Polizeiposten Markgräflerland sucht Zeugen, welche hierzu verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Vielleicht wurden die Unbekannten bei der Tatausführung auch gestört. Erreichbar ist der Polizeiposten unter der Rufnummer 07626 977800.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schliengen: schon wieder versuchter Einbruch in Apotheke – Zeugensuche

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5088095
Presseportal Blaulicht