POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Lkrs. Konstanz) Fahrradfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt (01.12.2021)

01.12.2021 – 14:54

Polizeipräsidium Konstanz

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Autofahrer und einer Fahrradfahrerin hat sich am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr in der Schützenstraße ereignet. Eine 69-jährige Frau fuhr mit ihrem Rad über einen Fußgängerüberweg, als sie der 72-jährige Autofahrer erfasste. Die Fahrradfahrerin, die keinen Schutzhelm trug, wurde bei dem Aufprall über die Motorhaube auf die Straße geschleudert und hierbei schwer verletzt. Nach der notärztlichen Erstversorgung brachte der Rettungsdienst die 69-Jährige zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Lkrs. Konstanz) Fahrradfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt (01.12.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5088102
Presseportal Blaulicht