POL-MA: Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Doppelhaushälfte – Polizei sucht Zeugen!

02.12.2021 – 09:56

Polizeipräsidium Mannheim

Eingebrochen wurde am Mittwoch zwischen 07:00 Uhr und 18:00 Uhr in der Enderlestraße. Bislang unbekannte Täter verschafften sich über ein Metalltor in der Bahnhofstraße Zutritt zum Grundstück und drangen anschließend gewaltsam in eine sich dort befindliche Doppelhaushälfte ein. Im Inneren des Hauses durchwühlten die Täter Schränke, Schubladen und Behältnisse und entfernten sich anschließend in unbekannte Richtung. Entwendet wurden zwei Laptops, mehrere Uhren, sowie ein Impfpass. Ob sonst nocht etwas gestohlen wurde ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen, ebenso die Höhe des Diebstahlschadens.

Zeugen, die vedächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich beim Polizeirevier Schwetzingen, unter der Telefonnummer 06202-2880, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Doppelhaushälfte – Polizei sucht Zeugen!

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5088588
Presseportal Blaulicht