POL-MA: Hockenheim/Schwetzingen/B39 / Rhein-Neckar-Kreis: Von Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt

02.12.2021 – 15:53

Polizeipräsidium Mannheim

Auf der B39 kam es gegen 14:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Fahrtrichtung Schwetzingen. Der Fahrer eines Fiats kam kurz vor der Anschlussstelle Talhaus nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls lösten die Airbags des Fiats aus.
Der Fahrer wurde hierbei verletzt und in ein eingeliefert. Der Fiat musste abgeschleppt werden.
Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.
Ob die stark abgefahrenen Reifen des Fiats unfallursächlich waren, ist Gegenstand der Ermittlungen des Polizeireviers Schwetzingen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Maike Niedermayer
Telefon: 0621 / 174 – 1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Hockenheim/Schwetzingen/B39 / Rhein-Neckar-Kreis: Von Fahrbahn abgekommen und gegen Baum geprallt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5089335
Presseportal Blaulicht