POL-FR: Waldkirch: Leuchtröhre verursacht Feuerwehreinsatz

03.12.2021 – 11:46

Polizeipräsidium Freiburg

Am Donnerstagabend, 02.12.2021, gegen 22:15 Uhr, wurde der Integrierten Leitstelle über mehrere Wege ein Brandalarm aus der Stadthalle gemeldet.
Schnell stellte sich heraus, dass die automatischen Überwachungssysteme dort gut funktionieren und auch die Nachbarschaft wachsam ist.

Die angerückten Kräfte von Feuerwehr, DRK und stellten fest, dass eine defekte Neonröhre zu schmoren begonnen hatte und so den Alarm auslöste, so dass die Helfer binnen kurzer Zeit wieder abrücken konnten.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Waldkirch: Leuchtröhre verursacht Feuerwehreinsatz

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5090010
Presseportal Blaulicht