POL-KN: (Mühlingen, Lkrs. Konstanz) Verkehrsunfallflucht – Polizei sucht Zeugen (03.12.2021)

03.12.2021 – 11:58

Polizeipräsidium Konstanz

Eine Unfallflucht begangen hat ein unbekannter Autofahrer in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 02.00 Uhr in der Germanstraße. Der Unbekannte war mit einem Skoda unterwegs, als er vermutlich aufgrund glatter Fahrbahn nach rechts von der Straße abkam und durch ein geschlossenes Scheunentor fuhr. In der Scheune blieb das zwischen Wand und einer Metallbearbeitungsmaschine stecken. Der Unfallverursacher verließ zu Fuß die Unfallstelle. An dem Skoda dürfte ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 3.000 Euro entstanden sein, am Scheunentor entstand ein Schaden von über 1.000 Euro.
Das Polizeirevier Stockach hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise auf den Unfallverursacher unter Telefon 07771 9391-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Mühlingen, Lkrs. Konstanz) Verkehrsunfallflucht – Polizei sucht Zeugen (03.12.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5090039
Presseportal Blaulicht