POL-MA: Heidelberg – Betrunken mit dem E-Scooter auf der Autobahn unterwegs

04.12.2021 – 06:57

Polizeipräsidium Mannheim

Gleich mehrere Autofahrer meldeten am frühen Samstagmorgen gegen 5.10 Uhr einen E-Scooter-Fahrer auf der A 5 zwischen dem Autobahnkreuz Heidelberg und der Anschlussstelle Dossenheim. Nach dem Eintreffen der Beamten der Autobahnpolizei konnten diese beim 24-jährigen Fahrer aus Sandhausen starken Alkoholgeruch feststellen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab dann einen Wert von 1,5 Promille. Der junge Mann musste eine Blutprobe abgeben und sieht nun der Entziehung seines Führerscheins entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Adrian Rehberger
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg – Betrunken mit dem E-Scooter auf der Autobahn unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5090580
Presseportal Blaulicht