LPI-GTH: Beim Driften beschädigt und geflüchtet

05.12.2021 – 16:40

Landespolizeiinspektion Gotha

Freitagnacht gegen 23:00 Uhr driftete eine unbekannte Person mit einem Pkw auf einem Parkplatz Am Helmholtzring. Bei einem Driftmanöver kollidierte der dunkle Ford S-Max mit einem geparkten Pkw VW. Dabei wurde er von einem Passanten beobachtet. Der Ford flüchtete in unbekannte Richtung und hinterließ einen Schaden in Höhe von etwa 2.000,- Euro. Die bittet Zeugen, sich unter der Tel. 03677-601124, Bezugsnummer 0284281/2021 zu melden. (jk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Beim Driften beschädigt und geflüchtet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5091190
Presseportal Blaulicht