POL-MA: A6 / Mannheim-Rheinau: Fahrzeugbrand auf dem rechten Fahrstreifen // Pressemitteilung Nr. 1

07.12.2021 – 16:36

Polizeipräsidium Mannheim

Gegen 16:05 Uhr geriet auf der A6 kurz nach der Anschlussstelle Mannheim/Schwetzingen in Fahrtrichtung Heilbronn ein in Vollbrand.
Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Die Einsatzkräfte der konnten das Feuer jedoch schnell löschen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Für den Zeitraum der Lösch- und Bergungsarbeiten ist der rechte Fahrstreifen gesperrt.
Der wir über den linken Fahrstreifen an der Einsatzörtlichkeit vorbeigeleitet.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: A6 / Mannheim-Rheinau: Fahrzeugbrand auf dem rechten Fahrstreifen // Pressemitteilung Nr. 1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5093412
Presseportal Blaulicht