LPI-EF: Weihnachtsgesteck in Brand

08.12.2021 – 15:57

Landespolizeiinspektion Erfurt

Zu einem größeren Einsatz von und kam es gestern Abend in der Erfurter Altstadt. In einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde der Rauchmelder ausgelöst. Die Feuerwehr brach die Wohnungstür auf und konnte das Feuer schnell löschen. Auslöser des Brandes war ein vergessenes Weihnachtsbesteck, was neben dem Fernseher stand. Die Wohnungsinhaber waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht in der Wohnung. (DS)

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Weihnachtsgesteck in Brand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5094415
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)