Kühnert plant Weiterentwicklung des SPD-Grundsatzprogramms

Berlin ( Nachrichtenagentur) – Der designierte SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat eine Weiterentwicklung des SPD-Grundsatzprogramms angekündigt. “Das aktuelle Grundsatzprogramm ist 14 Jahre alt”, sagte er der “Rheinischen Post”.

Das sei sicherlich ein Zeitpunkt, an dem man gemeinsam überlegen könne, wann man das wieder anfassen möchte. “Mir ist es wichtig, dass wir uns programmatisch neu bevorraten”, so Kühnert. Ob das ein komplett neues Grundsatzprogramm sei oder man sich einzelne Schwerpunktthemen heraussuche, müsse noch entschieden werden. “Jetzt ist eine gute Zeit, um programmatisch zu arbeiten. Die nächste bundesweite Wahl steht in zweieinhalb Jahren mit der Europawahl an.”

Das sei für den Vorstand eine Periode, in der man tiefer in Themen einsteigen könne, so Kühnert weiter.


Foto: SPD-Parteizentrale, über dts Nachrichtenagentur

dts Nachrichtenagentur